die Lern-Profis - Lerntypen
 
                               zurück zur Hauptseite
                                                      

 


 
                                                                                                                DAS Unternehmen für Bildung im Rhein-Neckar-Raum      
 
 
 
      Lerntypen
           Seite 1
           Seite 2
     
 
   Unser Gehirn
   will beim Lernen
   immer
   optimieren.
   
 
 
 

Gute  
Nachhilfe

Gute Noten

 
 
   
   
Lernen mit allen Sinnen
   
Gibt es verschiedene Lerntypen?
    Welche Lerntypen gibt es?
   

Wir Menschen nehmen Lerninhalte auf unterschiedlichen Wegen auf, aber jeder von uns lernt über seine 5 Sinne: sehen, hören, fühlen, riechen und schmecken. Jeder dieser Sinne ist auch ein Lernweg, bzw. Lernkanal.

Wie intensiv wir dabei einen einzelnen Sinn benutzen, hängt von unseren Erfahrungen, von Umwelteinflüssen und von unseren Erbanlagen ab.

Die wichtigsten Lernkanäle sind:
die Augen
die Ohren
das Tun (z.B. mit den Händen)

 

Wenn unser Gehirn einen bestimmten Lernkanal besonders
gern = effektiv benutzt, dann sprechen wir von einem Lerntyp.

Informationen, die wir verarbeiten wollen/sollen, werden über
die Lernkanäle aufgenommen: Wenn wir wissen, über welchen
Kanal die Information am besten in unserem Gehirn verarbeitet
wird, dann wissen wir, welcher Grund-Lerntyp wir sind.
 

Wichtig!
Je mehr Lernkanäle an der Informationsverarbeitung beteiligt sind, desto fester ist die Verankerung im Gedächtnis.

     ► Welcher Lerntyp sind Sie?

   
 
 

 

     
         

                   

die Lern-Profis sind Profis in Sachen Lernen und bieten Ihnen von der Grundschule bis zum Abitur gute Nachhilfe, Lernberatung und mehr